Einmach-Tipps!

Glas für Glas ein Hochgenuss ...

Die wichtigsten Tipps

  • Nur frisches und reifes Obst ohne Schadstellen verwenden.
  • Bei sehr süßen Früchten (Erdbeeren, Holunderbeeren, … ) etwas Zitronensaft dazugeben.
  • Achten Sie aus Gründen der Haltbarkeit auf absolute Sauberkeit beim Einkochen: Gläser heiß ausspülen und gut trocknen lassen. Trichter verwenden.
  • Damit sich die Fruchtstücke besser verteilen, stellen Sie das Glas nach dem Einfüllen einige Minuten auf den Deckel.
Gutes Gelingen!

Ihr Ansprechpartner in Zams

Array ( [0] => Array ( [G_KDNR] => Array ( [0] => 84119 ) [G_FUNKTION] => Array ( [0] => ) [G_RANK] => Array ( [0] => 500 ) [G_HAUPTKONTAKT] => Array ( [0] => 1 ) [G_ABTEILUNG] => Array ( [0] => ) ) )

Ronald Seidlboeck

+43 / 5442 / 624 72-23
+43 / 5442 / 624 72-25

Zams

Landwirtschaftliche Gen. Landeck eGen

6511 Zams, Buntweg 14
http://www.lagerhaus-landeck.at

Ihr Ansprechpartner in Prutz

Array ( [0] => Array ( [G_KDNR] => Array ( [0] => 26102042 ) [G_FUNKTION] => Array ( [0] => ) [G_RANK] => Array ( [0] => 500 ) [G_HAUPTKONTAKT] => Array ( [0] => 1 ) [G_ABTEILUNG] => Array ( [0] => Getränkemarkt ) ) )

Gabriele Schranz

+43 / 5442 / 624 72-31
+43 / 5442 / 624 72-35

Prutz

Landwirtschaftliche Gen. Landeck eGen

6522 Prutz, Gießenstraße 5
http://www.lagerhaus-landeck.at